Neues

Summer in the city

Die Stadt ist im Sommer einfach was Wunderbares. Ich liebe meine Wohnung am Stadtrand von Köln, aber weil sie ebenfalls so wunderbar ist, hätte ich mir die Gleiche nicht in der Kölner City leisten können. Deshalb muss ich halt ein halbes Stündchen mit dem Rädsche ins Städtsche, wenn ich – wie gerade – schreibender- und […]

Neues

Wechselhaft

Heute morgen hat mich ein veritables Gewitter aus den ersten Träumen gerissen, das dann in einen langsam prasselnden Sommerregen übergegangen ist. Und ich dann um halb neun noch mal mit Kaffee ins Bett. Den Vormittag hab ich deshalb damit verbracht, einen ersten Punkt meiner Liste abzuhaken: Ich hab ein Buch gelesen. Naja, zu Ende gelesen. […]

Neues

To Do or not To Do…

Urlaub!!! (Ach, hab ich ja gestern schon gesagt, oder? ) Ja, es ist so schön, einfach mal die Seele baumeln zu lassen und gar nichts zu tun. Andererseits neige ich dazu, Tage einfach zu verschlampen… Nach dem Frühstück noch mal ins Bett, Handy in der Hand – zack ist es mittag. Ach, ist ja egal. […]

Urlaub!

Urlaub!!! Endlich! Das Schöne an Urlaub auf Balkonien ist ja – man kann im Nachhemd zum Frühstück! Ich freu mich sehr auf drei (!) freie Wochen mit ganz viel Lesen, Schreiben, Golfen, in der Sonne liegen. Einfach mal (fast) nur Sachen für mich tun – das kann man prima auch zu Hause. Ich fahre auch […]